Hier findest Du Themen rund um die Hundegesundheit.
Ein gesunder Hund ist ein glücklicher Hund.

Ellbogendysplasie: Große Hunderassen sind anfällig

Ellbogendysplasie: Große Hunderassen sind anfällig Die Ellbogendysplasie, kurz ED, ist eine chronische Hundekrankheit des Bewegungsapparats. Sie tritt vor allem bei großen Hunderassen auf und entwickelt sich in der Wachstumsphase des Junghundes. Ellbogendysplasie beim Hund entsteht normalerweise, wenn er zwischen vier und acht Monaten alt ist. Die E…

mehr lesen

Tiere homöopathisch behandeln: Vita Chip-Erfahrung bei Hundekrankheiten

Viele Anwender berichten begeistert von der überzeugenden Wirkung des Vita Chips. Aber lassen sich ebenso erstaunliche Resultate bei Beschwerden von Haustieren erzielen?↓ mehr Infos ↓ Diesem Thema widmen sich in der Sendung TimeToDo Vita Chip-Vertreiber Peter Andres und Moderator Norbert Brakenwagen. Mit im Studio ist Erwin Heller, der von den positiven Erfahrungen berichtet, die er…

mehr lesen

HOTSPOT beim Hund | offene, wunde Stelle | Ursache und Behandlung | Hundekanal

Ich musste mit Jimmy zum Tierarzt. Er hatte eine offene, wunde Stelle am Kopf. Was ein Hot Spot ist, wie man ihn am Hund erkennt und wie wir die Hautentzündung behandelt haben, erzähle ich euch in diesem Video. Wenn ich von Creme spreche, meine ich übrigens Salbe! Jimmys Geschirr: http://bit.ly/jimmysGeschirr * Jimmys Lieblingsball: http://bit.ly/ikarusBall *…

mehr lesen

Diese Hundekrankheiten können Welpen ereilen

Diese Hundekrankheiten können Welpen ereilen Da Welpen sich noch mitten im Wachstum befinden, brauchen sie eine spezielle Ernährung. Ansonsten können sie bestimmte Mangelerscheinungen bekommen. Andere Hundekrankheiten werden vererbt oder sind so weit verbreitet, dass sich Impfungen bereits im Welpenalter lohnen. Einige, vererbte oder rassespez…

mehr lesen

Hundeapotheke Teil 2: leichte Hunde Krankheiten mit Globuli & homöopathischen Mitteln behandeln

Hunde leiden öfter unter leichteren Erkrankungen, die nicht unbedingt einen Gang zum Tierarzt erfordern sondern selbst zu Hause mit homöopathischen Mitteln behandelt werden können. – bei Erkältungen: Engystol – Arnika Globulis: bei kleineren Verletzungen, unterstützen die Wundheilung – bei Insektenstichen und leichten allergischen Reaktionen: Apis – Diacard um bei Kreislaufschwäche zu helfen (Wirkstoff ist Kaktus)…

mehr lesen

Leptospirose beim Hund: Symptome, Ursachen & Behandlung

Die Leptospirose beim Hund ist eine bakterielle Infektionskrankheit. Die Symptome der Erkrankung sind leider sehr vage. Da die Leptospirose gefährlich werden kann und auch auf Menschen übertragbar ist, sollten Sie einer Ansteckung bestmöglich vorbeugen. Wie das geht und was Sie im Falle einer Infektion tun können, erfahren Sie hier. Vielen Dank für das Ansehen von…

mehr lesen

Tumor beim Hund – Erfahrungsbericht

http://www.gladiatorplus.com/de/hund/gesundheitsfibel_1/tumor?sub=tumor-krebs-beim-hund-therapie Sie hören in diesem Video, welche Erfahrungen die Hundebesitzerin Ute Raschke und deren 11 jährige Hündin Barsoi mit der Unterstützung von GladiatorPLUS gemacht hat, nachdem ein Tumor bei ihrem Hund zwischen Herz und Lunge festgestellt wurde.

mehr lesen

Therapiemethoden bei Hüftgelenksdysplasie

Die Hüftgelenksdysplasie tritt häufiger bei mittelgroßen und großen Hunden auf. Die HD-Operation gehört für Prof. Dr. Andrea Meyer-Lindenberg, die Direktorin die Chirurgischen Kleintierklinik an der Münchener LMU, zur fast täglichen Routine. Mit ihr konnten wir über die international etablierten Therapien der HD sprechen. Über 500 Videos auf www.tiergesundheit-aktuell.de

mehr lesen

Hallo

Ich verwende Google Analytics. Du kannst das hier ausstellen, wenn Du magst: Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen