Vom Oytal über den Älplesattel zum Eissee

Tagestour mit Hund in Oberstdorf - Spielmannsau, Gerstruben, Älplesattel, Eissee und zurück durchs Oytal. Wandern hat für mich einen ganz besonderen Flaire. Mich entspannt es ungemein, mit meinem Mann und meinen Hunden größere Touren zu wandern. Unseren Jahresurlaub...

Die Sache mit dem Ibuprofen

Ibuprofen für Hunde ist Gift! Grundsätzlich weiß man ja, was dem Menschen gut tut, was der Mensch verträgt, das vertragen andere Organismen nicht. Heute früh ist mir ein fataler Fehler unterlaufen. Da Jollys Borreliose aktuell mit Antibiotika behandelt wird, bekommt...

Rundweg Genkeltalsperre

Streckeninformation: Rundwanderweg Navigation: Genkelsperre 1, 51647 Gummersbach Länge: ~10 Km Dauer: Gut zu Fuß ca. 2 bis 3 Stunden Höhenmeter: - keine Angaben Sehenswürdigkeiten: Genkeltalsperre, Sperrmauern, Schleusen, ruhige Wälder Auch diesen Sonntag waren wir...

Von den Externsteinen zum Hermannsdenkmal und zurück

Streckeninformation: Rundwanderweg Länge: ~21 Km Dauer: Gut zu Fuß ca. 4 Stunden und 40 Minuten Höhenmeter: Insgesamt +- 670 Höhenmeter Sehenswürdigkeiten: Externsteine, Hermannsdenkmal, schöne Heidelbeerwälder Es handelt sich hierbei zwar nicht um NRW sondern um...

Mach „Platz“

Platz, oder „Leg dich hin“ Warum soll dein Hund eigentlich den Befehl „Platz“ oder „Leg dich hin“ lernen? Nun, du möchtest doch sicherlich einmal mit deinem Vierbeiner ein Café, Restaurant, Imbißbude oder ähnliches besuchen wollen? Ein stehender Hund ist da meist im...

Ein Besuch beim Tierarzt

Moinsen, seit mehr als vier Wochen humpelt Jolly vorne links. Ich habe mir natürlich immer mehr Sorgen gemacht, je länger die Rekonvaleszenz dauerte. Nach dem Tierarzt Besuch in der Tierarztpraxs Poststrasse wurde festgestellt, der Zeh vorne Links ist angeschwollen....

50 KM mit dem Hund?

Am 29.4. war es soweit. Knapp drei Wochen nach meiner Operation fand die Bergische 50 statt. Die Bergische 50 ist eine Veranstaltung in Bergisch Gladbach. Zurückgelegt werden sollen innerhalb von 12 Stunden 50km. Dabei ging die Strecke diesmal über Eichhof, Eikamp,...

Wie finde ich einen Hund vom Auslandstierschutz?

Ich habe meinen Straßenhund über eine Freundin vermittelt bekommen. Sie ist mit einer Pflegestelle befreundet, die Hunde aus dem Ausland aufnimmt, die zuvor über eine Tierschutzorganisation nach Deutschland gebracht wurden und über die Sommermonate...

Die Sache mit dem Auslandstierschutz

Auslandstierschutz ist schwierig. Du wirst auf Hundehalter stoßen, die dich an den Pranger stellen werden und dir den Spruch drücken werden: „Wieso ein Auslandshund, wieso keinen aus dem heimischen Tierheim.. wir haben hier in Deutschland doch genug...

Woher weiß mein Hund, wie er heißt?

Das ist relativ simpel und einfach zu trainieren. In einer sehr freundlichen Stimmlage rufst Du einfach deinen Hund. Schaut er dich schon an, kannst Du Ihn direkt loben. Mach das so oft es geht (aber bitte nicht wenn er schläft). Lobe Ihn mit etwas Sensationellem....
Tach auch!

Herzlich Willkommen auf meinem kleinen Hundewanderblog. was auch immer du hier suchst, ich freue mich, dass du da bist. im august 2017 zog ein straßenhund bei uns ein – skali – nicht mein erster hund, aber mein erster straßenhund. wenn du magst, kannst du die tipps und tricks, die bei mir funktionierten umsetzen. 

skali kommt aus einer tötungsstation aus rumänien, dementsprechend hatte er wahnsinnige angst – vor allem – und absolut null selbstbewusstsein. wir arbeiten stetig dran, ihm ein ruhiges, chilliges leben zu gönnen und ich muss sagen, er ist wahnsinnig aufgeblüht. nun wünsche ich dir viel spaß hier.

Woher weiß mein Hund, wie er heißt?

Woher weiß mein Hund, wie er heißt?

Das ist relativ simpel und einfach zu trainieren. In einer sehr freundlichen Stimmlage rufst Du einfach deinen Hund. Schaut er dich schon an, kannst Du Ihn direkt loben. Mach das so oft es geht (aber bitte nicht wenn er schläft). Lobe Ihn mit etwas Sensationellem....

mehr lesen
S-Bahn fahren leicht gemacht

S-Bahn fahren leicht gemacht

Ein Straßenhund in der Bahn? Na klar - nur weil der Hund Dinge und Arten der Menschen nicht kennt, müssen Sie ja nicht grundlegend schlecht sein. Es ist wichtig, dem Hund vieles beizubringen. Wir möchten mit unserem Begleiter ja auch etwas erleben, etwas...

mehr lesen
Das „Sitz“ auf Distanz

Das „Sitz“ auf Distanz

Sobald das Kommando "Sitz" ordentlich funktioniert, kann man versuchen auf Distanz zu arbeiten. Vorher sollte man allerdings das Kommando "Bleib" üben. So lernt der Hund das eine Distanz zwischen Hund und Halter durchaus auch zu Lob führt. Das Kommando...

mehr lesen
Der erste Kurzurlaub mit zwei Hunden

Der erste Kurzurlaub mit zwei Hunden

Seit längerem war ein Kurztrip nach Zeeland/Holland geplant. Jolly liebt das Meer und den Strand, schon im Welpen Alter war er mit dabei und schwamm im Meer. Ich war gespannt, wie Skali die neue Situation aufnahm. Schließlich war es für Ihn eventuell das...

mehr lesen

Ab ins Körbchen

Da Skali sich nun pudelwohl fühlt, aber immernoch unsichere Momente hat, haben wir uns mit dem Thema Körbchentraining befasst. Unetr anderem auch weil Skali mir im Haus die ganze Zeit hinterher rennt. Das musst nicht sein. Entweder ist es kontrollierendes...

mehr lesen
Ich kann schon sitz..

Ich kann schon sitz..

Nun wohnt unser Neuzugang schon drei Wochen bei uns. Wir sind gut im Training und er findet immer mehr und mehr gefallen daran, zu arbeiten oder im Team zu arbeiten. Futter gibt es nur per Trainingseinheiten ala "Hast Du Hunger? Kein Problem.. aber für...

mehr lesen
Du gehörst zu mir

Du gehörst zu mir

Es läuft gut zwischen uns. Mittlerweile versteht er mich, wie ich in mancher Situation reagiere und das er sich auf mich verlassen kann. Ausgedehnte Spaziergänge oder Wanderungen bestärken das "Rudel". Das Rudel.. wie sich das anhört wir sind ja nur zu dritt. Aber es...

mehr lesen